Hier klicken!

Select Page

RFID-System reduziert die Einlesedauer für Werkzeugrevolver einer CNC-Maschine

RFID-System reduziert die Einlesedauer für Werkzeugrevolver einer CNC-Maschine

Der Einsatz von funkbasierten RFID-Systemen zur Identifikation von Schneidwerkzeugen in CNC-Maschinen wird oft durch die geringe Reichweite beschränkt. Eine Industrie-4.0-taugliche Lösung zur Werkzeugverwaltung reduziert dank hoher Schreib-Lese-Reichweite die Einlesedauer für einen Werkzeugrevolver deutlich.

Forderungen nach einer zunehmend flexiblen Produktion steigern die Nachfrage nach automatisierten Lösungen zur Werkzeugverwaltung. Schneidwerkzeuge werden heute häufiger gewechselt als in der Vergangenheit. Damit gerät die klassische visuelle Identifikation über Seriennummern ebenso wie die manuelle Datenpflege an ihre Grenzen. Verständlich, dass immer mehr Verarbeitungsund Fertigungsunternehmen versuchen, ihre Werkzeugverwaltung zu verbessern. Durch effizientes Werkzeugmanagement wollen sie die Werkzeugleistung und -lebensdauer erhöhen, die Produktionskosten senken und die Bearbeitungsqualität steigern. Werkzeugmanagementsysteme müssen unterschiedliche Abläufe verarbeiten können, wie z. B. verschiedene Lieferarten, hohe Stückzahlen und häufige Ein- und Auscheckvorgänge. Ohne eine zuverlässige Identifikationstechnologie können solche Managementsysteme leicht unübersichtlich werden. Auch eine schlechte Umgebung oder ein fehlerhafter Betrieb können zu Durcheinander und Datenverlust führen. Wenn dies während des Werkzeugeinsatzes geschieht, hat das Auswirkungen auf die Produktionseffizienz und kann sogar zu Qualitätsproblemen bis hin zum Produkt- Ausschuss führen. Im Zug der zunehmenden maschinellen Bearbeitung durch CNC-Werkzeugmaschinen und -Bearbeitungszentren ist auch das Zubehör der Maschinen komplexer geworden, sodass bisherige Werkzeugverwaltungsmethoden diesen Anforderungen nicht mehr gerecht werden.

 

Lesen Sie mehr:

Quelle: Turck

Veröffentlicht von

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
16
Mi
ganztägig all about automation hamburg @ Messehalle Hamburg-Schnelsen
all about automation hamburg @ Messehalle Hamburg-Schnelsen
Jan 16 – Jan 17 ganztägig
Die all about automation Messen sind regionale Plattformen für industrielle Automatisierungstechnik. Sie zeichnen sich durch ein Konzept aus, das Zeit für den Dialog ermöglicht und den Fokus auf das lösungsorientierte Fachgespräch legt. Hersteller, Systemintegratoren, Distributoren[...]
Feb
13
Mi
ganztägig elektrotechnik Dortmund 2019 @ Westfalenhallen Dortmund
elektrotechnik Dortmund 2019 @ Westfalenhallen Dortmund
Feb 13 – Feb 15 ganztägig
elektrotechnik Dortmund 2019 @ Westfalenhallen Dortmund
Vom 13. bis 15. Februar 2019 findet die Fachmesse elektrotechnik in der Messe Dortmund zum 42. Mal statt und widmet sich neben Gebäude-, Licht- und Energietechnik verstärkt dem Schwerpunkt der Industrieanwendungen. In den fünf Messehallen[...]
Feb
19
Di
ganztägig Automatisierungstreff 2019 @ Kongresshalle Böblingen
Automatisierungstreff 2019 @ Kongresshalle Böblingen
Feb 19 – Feb 21 ganztägig
Automatisierungstreff 2019 @ Kongresshalle Böblingen
Der Automatisierungstreff hat aufgrund des Angebotes an verschiedenen Anwender-Workshops schon immer die Praxis in den Vordergrund gestellt. Das ändert sich auch nicht in Zeiten der digitalen Transformation. Deswegen wurde bereits auf der Veranstaltung im Jahr 2017 der Marktplatz[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »